direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

T-Kurs

Lupe [1]

Der T-Kurs bereitet auf alle natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge vor.

Der Rahmenplan sieht für diesen Kurstyp Deutsch, Mathematik und Physik oder Chemie als Fächer der schriftlichen Prüfung vor; als weitere Fächer werden Informatik, Physik- bzw. Chemiepraktikum angeboten.

Der Kurs, die Teilnahme an Aufnahmetest und Feststellungsprüfung sind kostenlos. Sie bezahlen pro Semester einen Semesterbeitrag [2].

Die Kurse starten sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester.

T-Kurs für Fachhochschulen

In Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin bietet das Studienkolleg den Technik-Kurs (für technische und ingenieurwissenschaftliche Studiengänge) als Vorbereitung für diese Fachhochschule an.

Teilnehmer*innen an diesen Kursen sind bereits während des Studienkollegs an der HTW Berlin immatrikuliert.

Nach erfolgreichem Abschluss der einjährigen Vorbereitung erhalten die Absolvent*innen ein Feststellungsprüfungszeugnis, das zu einem technischen Studiengang an allen deutschen Fachhochschulen berechtigt.

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt online über das Bewerberportal uni-assist [3] und erfordert die Einsendung aller (beglaubigten und übersetzten) Unterlagen per Post, ebenfalls an uni-assist.

Bewerbungsfristen

Lupe [4]

Für die Aufnahme im folgenden Sommersemester (Beginn: Februar) ist die Bewerbung vom 01. September bis 30. November möglich.

Für die Aufnahme im folgenden Wintersemester (Beginn: September) ist die Bewerbung vom 01. März bis 30. Juni möglich.

Dokumente

Lupe [5]

Diese Dokumente müssen für jede Bewerbung zu uni-assist gesendet werden:

• Antrag auf Zulassung (Online-Antrag von uni-assist)
• Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung (Schulabschlusszeugnis)
• Zeugnis über deutsche Sprachkenntnisse mindestens Stufe B2
• Einfache Kopie vom Pass/Ausweis

Je nach Herkunftsland und persönlichem Werdegang müssen eventuell zusätzliche Unterlagen eingereicht werden. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise zu den Ländern [6] bei uni-assist.

Diese Informationen finden Sie im Bewerberinfo Bachelor International [7]. Es enthält unter anderem Informationen zu Übersetzungen, Beglaubigungen, länderspezifischen Unterlagen und eine Checkliste, die alle benötigten Unterlagen zusammenfasst.

Alle Zeugnisse müssen in beglaubigter Kopie an uni-assist geschickt werden.

Sprachkenntnisse

Lupe [8]

Der Bewerbung muss ein Nachweis deutscher Sprachkenntnisse mindestens auf dem Niveau B2
gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) beigelegt werden. Wir akzeptieren jedes Zeugnis, welches zeigt, dass das B2-Level mit einer Prüfung bestanden wurde.

Teilnahmebescheinigungen werden nicht akzeptiert.

Eine Befreiung vom Deutschteil des Aufnahmetests ist auch bei höheren Kenntnissen nicht möglich.

Bewerbung über uni-assist

Lupe [9]

Der "Antrag auf Zulassung" ist der Onlineantrag bei uni-assist. Er muss nicht per Post gesendet werden. Es reicht, wenn er online abgeschickt wird.

Eine Bewerbung über Hochschulstart.de ist nicht möglich!

Einen Leitfaden zur Bewerbung finden Sie hier [10].

Nach der Bewerbung

Die Bearbeitung Ihrer Bewerbung kann 4-6 Wochen dauern. Nachdem Ihre Bewerbung von uni-assist erfolgreich für uns geprüft wurde, erhalten Sie vom Studienkolleg eine Einladung zum Aufnahmetest.

Diese erhalten Sie digital als PDF-Datei in einer Email, die wir an die Adresse senden, die Sie bei uni-assist angegeben haben. Prüfen Sie Ihre Emailadresse auf Tippfehler und sehen Sie bitte auch in Ihren SPAM-Ordner.

Mit der Einladung können Sie ihr Visum beantragen.

Aufnahmetest [11]

Bild

Alle Bewerber*innen der Schwerpunktkurse (T, W und M) sowie des Propädeutikums, müssen einen Aufnahmetest ablegen. Eine Befreiung vom Deutsch- oder Matheteil ist nicht möglich. mehr zu: Aufnahmetest [12]

Wenige Tage nach dem Aufnahmetest werden die Ergebnisse anonym auf unserer Webseite [13] veröffentlicht.

Die aufgenommenen Teilnehmer*innen erhalten am "Tag der Neuaufnahmen" alle Informationen für den Studienstart am Studienkolleg und beginnen am Montag darauf mit dem Unterricht.

Beispielstundenplan

Zeit/Tag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-09:45
Mathe-
Analysis
Chemie
Chemie
Elementar-
mathematik
10:00-11:30
Physik-
Mechanik
Informatik
Deutsch
Mathe-
Analysis
Physik-
Elektro-
technik
PAUSE
12:15-13:45
Deutsch
Deutsch
Physik-
Mechanik
Informatik
Deutsch
14:00-15:30
Physik-
Elektro-
technik
Elementar-
mathematik






------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008