TU Berlin

StudienkollegErgänzungsprüfung

stilisierte Kugel mit Schriftzug Internationales International Affairs

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Ergänzungsprüfung

Lupe

Die Feststellungsprüfung berechtigt zur Aufnahme eines Studiums im abgelegten Schwerpunkt. An unserem Studienkolleg also im Bereich T, W oder M.

In dieser Übersicht sind die Studiengänge der TU Berlin den Schwerpunkten zugeordnet.

Wird ein Studium angestrebt, dass nicht dem Schwerpunkt der abgeschlossenen FSP entspricht, aber das den Studienmöglichkeiten der Hochschulzugangsberechtigung aus dem Heimatland entspricht, kann durch das Ablegen der Ergänzungsprüfung das Fächerspektrum erweitert werden.

Die Prüfung wird extern abgelegt, das heißt, Sie nehmen nur an den Prüfungen teil. Die Termine entsprechen den FSP-Terminen des Studienkolleges.

Beispiel:

Sie haben die FSP mit Schwerpunkt T abgelegt und möchten nun "Wirtschaft" an der TU Berlin studieren. An der TU Berlin muss man für "Wirtschaft" den W-Schwerpunkt abgeschlossen haben.Wenn die Hochschulzugangsberechtigung aus ihrem Heimatland den Schwerpunkt W nicht ausschließt, können Sie durch das Ablegen der Ergänzungsprüfung W die Studienberechtigung für W-Studiengänge erlangen.

Bewerbung für die Ergänzungsprüfung

Für die Teilnahme an der Ergänzungsprüfung ist eine vollständige und fristgerechte Bewerbung über uni-assist notwendig.

Das Studienkolleg der TU Berlin bietet diese Prüfung für die Schwerpunkte T, W und M an.

Die Vorbereitung auf die Prüfung und Aneignung der prüfungsrelevanten Inhalte muss selbstständig erfolgen.

Bewerbung über uni-assist

Lupe

Die Bewerbung erfolgt über die online Bewerbungsplattform "uni-assist" und muss für das aktuell laufende Semester angelegt werden.

In diesem Leitfaden wird Schritt für Schritt beschrieben und mit Screenshots erklärt, wie Sie die Bewerbung für das Studienkolleg anlegen.

Leitfaden - wie bewerbe ich mich über Uni-assist

Die Bewerbung erfolgt zunächst wie eine reguläre Bewerbung für einen Bachelorstudiengang. Erst im Punkt "Vorstudieneinrichtung" des Antrages geben Sie an, dass Sie sich für die Ergänzungsprüfung bewerben.

Lupe

Bewerbungsfristen

Lupe

Für die Teilnahme an der Prüfung im Sommersemester (Juni/Juli) ist die Bewerbung vom 01. September bis 28./29. Februar möglich.

Für die Teilnahme an der Prüfung im Wintersemester (Dezember/Januar) ist die Bewerbung vom 01. März bis 31. August möglich.

Benötigte Sprachkenntnisse

Lupe

Für jede Bewerbung zur Ergänzungsprüfung muss ein Nachweis über den bestandenen Prüfungsteil "Deutsch" im Rahmen der Feststellungsprüfung erbracht werden.

Für die Ergänzungsprüfung mit dem Schwerpunkt W müssen zusätzlich Englischkenntnisse mindestens auf dem Niveau B1 nachgewiesen werden.

Nach der Bewerbung

Nach dem fristgerechten und vollständigen Eingang der Bewerbung bei uni-assist, erhalten Sie vom Studienkolleg eine Einladung zum Beratungsgespräch. Die Einladung wird per Email an die Adresse gesendet, die Sie bei uni-assist eingetragen haben.

In dem Beratungsgespräch wird festgelegt, in welchen Fächern Sie Prüfungen ablegen müssen und welche bereits durch die erste bestandene Feststellungsprüfung abgedeckt wurden. Sie erhalten alle notwendigen Informationen und können Fragen zum Ablauf der Prüfung stellen.

Prüfungstermine

Bild

Alle Prüfungstermine am Studienkolleg: mehr zu: Prüfungstermine

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe