direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prüfungen am Studienkolleg der TU Berlin

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Prüfungen, die an unserem Studienkolleg durchgeführt werden.

+++ externe FSP ab Wintersemester 20/21 gebührenpflichtig +++

Die externe FSP ist ab dem Wintersemester 2020/21 gemäß § 10 (2) der Rahmengebührenordnung vom 30.08.2019 zahlungspflichtig. Die Gebühr für die Prüfung beträgt 550€ und ist vor erhalt der Zulassung zur Prüfung zu zahlen.

+++ Aktuelles +++

Nachweispflicht über Unterrichts- und Prüfungsunfähigkeit

Ergänzend zu unserem Merkblatt möchten wir Sie auf folgenden Sachverhalt hinweisen:

Der Nachweis der  Unterrichts- und Prüfungsunfähigkeit ist dadurch gekennzeichnet, dass sich der*die Arzt*Ärztin einen persönlichen Eindruck von den Symptomen macht, die zu einer gesundheitlichen Beeinträchtigung und damit zu einer Unterrichts- und Prüfungsunfähigkeit führen. Aus diesem Grund werden Atteste, die ausschließlich durch Online- und/oder Telefonkonsultation eines*r Arztes*Ärztin erstellt werden, als Nachweis der Unterrichts- und Prüfungsunfähigkeit nicht anerkannt.

interne Feststellungsprüfung

Bild

Nach zwei Semestern Unterricht im Schwerpunktkurs, bzw. einem Semester im Propädeutikum, wird das Studienkolleg mit der Feststellungsprüfung beendet. Erklärung Wechslerklausur und Modulprüfung. mehr zu: interne Feststellungsprüfung

externe Feststellungsprüfung

Bild

Es ist möglich, die Feststellungsprüfung extern, ohne den vorherigen Besuch des Unterrichtes am Studienkolleg, abzulegen. mehr zu: externe Feststellungsprüfung

Ergänzungsprüfung

Bild

Nach einer bestandenen FSP kann die Fachbindung durch das Ablegen einer Ergänzungsprüfung unter Umständen erweitert werden. mehr zu: Ergänzungsprüfung

Zugangsprüfung für beruflich Qualifizierte

Bild

Sie möchten sich für einen Studiengang bewerben, der Ihrem erlernten und ausgeübten Beruf fachlich nicht ähnlich ist? In diesem Fall müssen Sie eine Zugangsprüfung ablegen. mehr zu: Zugangsprüfung für beruflich Qualifizierte

Aufnahmetest

Bild

Alle Bewerber*innen der Schwerpunktkurse (T, W und M) sowie des Propädeutikums, müssen einen Aufnahmetest ablegen. Eine Befreiung vom Deutsch- oder Matheteil ist nicht möglich. mehr zu: Aufnahmetest

Einstufungstest für Geflüchtete

Bild

BewerberInnen für den MINT-Sprachkurs für Geflüchtete müssen an einem Einstufungstest Deutsch (OnDaF) teilnehmen. mehr zu: Einstufungstest für Geflüchtete

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.